Gries Deco (Case Study)

06.02.2019

In Logistikzentren gleicht keine Palettenladung der anderen. Ein hochleistungsfähiges MSK Haubenstretchsystem verpackt seit nunmehr fünf Jahren kommissionierte Ware auf Palette bei der Gries Deco Company GmbH in Niedernberg zuverlässig und effizient für den Versand. Ein spezielles System erfasst dabei jede einzelne Ladungskontur für palettenspezifische Folienhauben und ermöglicht so das Verpacken mit hoher Stabilität und minimalem Folienverbrauch.

Individuelle Stretchhauben für kommissionierte Ladungen: Mit einer hohen Leistung von jeweils bis zu 100 Paletten pro Stunde verpacken drei MSK Tensiontech Haubenstretchmaschinen in dem Niedernberger Logistikzentrum der Gries Deco Company GmbH handkommissionierte Artikel auf Palette für den Versand. Da jede Palettenladung von Maßen, Gewicht und Kontur her unterschiedlich ist, installierte MSK spezielle Scannerrahmen vor den Verpackungsanlagen...  > Zur Case Study

Zurück

Sprechen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.