Palettenlager Glas

Palettenfördersysteme für die Glasbranche

MSK Palettenfördersysteme für die Hohlglasindustrie

Integrierte Palettenfördertechnik und Intralogistiksysteme für das Kalte Ende

Moderne Technik am Heißen Ende beschleunigt die Glasproduktion. Die gestiegenen Produkt-Kapazitäten, die am Kalten Ende abgearbeitet werden müssen, stellen neue Anforderungen an die Palettenfördertechnik.

Im Zusammenspiel mit vollautomatischen Palettier- und Verpackungsanlagen arbeiten vollautomatische MSK Palettenfördersysteme sicher und zuverlässig als integriertes Transport- und Materialflusssystem, gesteuert durch die MSK Software EMSY – alles aus einer Hand.

Insbesondere die Entwicklung von kundenspezifischen Layoutlösungen mit speziellen Varianten aus der Palettenfördererfamilie MSK Transtech sowie mobilen MSK Palettentransportsystemen wie den Verfahrwagen MSK Linktech gehört zu unserem Engineering Know-how. 

Vorteile:

  • Ruhige und sichere Palettenförderung von der Produktion bis zur LKW-Verladung ohne Gabelstaplerverkehr
  • Präzise Positionierung des Fördergutes in der Verpackungsanlage für Kosteneinsparungen dank Minimierung des Folienumfangs
  • Sicherer Transport selbst hoher Glasstapel
  • Für Höchstbelastung im 24 h Dauerbetrieb einer Glashütte

Stationäre MSK Palettenförderer

Das umfangreiche MSK Transtech Produktprogramm bietet stationäre Palettenfördersysteme für nahezu alle Anwendungen. Auch Höchstbelastungen wie z.B. 24h Dauerbetrieb in der Glashütte sind Maßstäbe, nach denen MSK arbeitet und sich jahrelang mit großem Erfolg etabliert hat.

MSK Transtech Palettenförderer

  • Rollenförderer & Akkumulierförderer
  • Kettenbandförderer
  • Eckumsetzer
  • Drehteller
  • Palettenzentrierung
  • Ladungszentrierung

Mobile MSK Palettenverfahrwagen

Fahrerlose Fördersysteme für einen ruhigen und flexiblen Palettentransport ohne Staplerverkehr

Um verschiedene Produktionslinien, Palettier-, Schrumpf- und Leerpalettenlinien innerhalb einer Glasproduktion flexibel und vollautomatisch miteinander zu verbinden, setzt MSK mobile Transportsysteme ein. Bei Bedarf fördern sie die Paletten auch durch mehrere Hallen oder Etagen, ohne dass ein Gabelstapler eingesetzt werden muss. Die mobilen Palettenförderer benötigen keine festen Installationen, bringen Ruhe in Ihren Produktionsfluss und sorgen für ein wesentlich geringeres Gefahrenpotential für Mensch und Glasprodukt. Palettenspezifische Daten können dabei bis ins Lager mitgeführt werden. Das Ergebnis ist ein transparenter Materialfluss mit geringster Geräuschentwicklung und eine Intralogistik nahezu ohne Abgase.

  • Palettenverfahrwagen MSK Linktech
  • AGV-Transportsysteme
  • Aufzüge und Senkrechtförderer

Sprechen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.