Wiegand Glas (Case Study)

Neues Sortier- und Verpackungs-zentrum bei Wiegand Glas

29.09.2015

In dem neuen, modernen Nachsortier- und Verpackungszentrum bei Wiegand-Glas am Standort Schleusingen (Deutschland) ging im März eine derzeit einzigartige MSK Anlage zum Dekorieren und Wiederverpacken von Hohlglasprodukten in Betrieb. 

Was zunächst als überschaubare Nachsortierung geplant war, entwickelte sich im Laufe der Projektierung zu einem Nachsortier- und Verpackungszentrum der modernsten Art. Ein technisches Team bei Wiegand-Glas entwickelte zusammen mit Ingenieuren der MSK Verpackungs-Systeme GmbH ein vollautomatisches Handlingkonzept zum Auspacken und Depalettieren von Glaspaletten, zur Kontrolle, Sortierung und Neubebügelung der Glasflaschen mit anschließender Repalettierung in Kästen, Kartons oder als Flaschenlagen auf Palette sowie einem erneuten Schrumpfverpacken der neu konfektionierten Glaspaletten... > Zur Case Study

Zurück

Sprechen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.